You are currently viewing Aus PAUL-X wird: One-X Transformation

Aus PAUL-X wird: One-X Transformation

Read in English

Was hat es damit auf sich, dass PAUL-X nun One-X Transformation heißt?

Es geht um mehr als eine Namensänderung. PAUL-X ist Teil des One-X Purposeful Ecosystem –  eines offenen Netzwerks von Mitgliedern, die auf Augenhöhe ihr gegenseitiges Vertrauen und ihre Energie nutzen, um den Bedürfnissen aller Menschen in der Welt zu dienen.

Lasst uns etwas tiefer einsteigen, was das genau bedeutet.

[shariff]

#1: Der Verein

Jeder ist eingeladen, mitzumachen.

Im One-X Purposeful Ecosystem Verein gelten für uns die folgenden Schlüsselprinzipien:

#Nachhaltigkeit: Unsere globalen Ressourcen werden sinnvoll genutzt
#Fairness: Die Bedürfnisse aller Menschen sind gleich wichtig
#Free Flow: Alle haben transparenten Zugang zu allen Möglichkeiten

Werfe doch gleich mal einen genaueren Blick in unsere Vereinsstatuten.

#2: Transformation

Gemeinsam geht Veränderung leichter.

Oft kommt Change ins Stocken, weil der passende Austausch fehlt. Welche Herausforderungen spüren andere KMUs, Start-ups oder agile Teams? Welche Stärken sollten wir weiter ausbauen? Welche toxischen Elemente in unseren Teams sollten wir loslassen? Wir setzen auf Zusammenarbeit im Verein, um gegenseitig voneinander zu lernen. Den Prozess dazu zu moderieren und passende Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, da sehen wir unsere Aufgabe als One-X Transformation.

#3: Firmenkultur

Firmenkultur ist oft Türöffner für eine Transformation.

Wie wir kürzlich anhand unseres Kundenbeispiels Haufe Talent gezeigt haben, braucht es heute anpassungsfähige Firmenkulturen, in denen Vertrauen, Mut und Charakterstärke verankert sind. Der Weg dorthin führt über Resonanz: das Gefühl der Zusammengehörigkeit, ein “Fit” der Glaubensätze sowie die persönliche Identifikation mit der Firma. Du möchtest mit deinem Team oder dem ganzen Unternehmen dorthin kommen? Hole dir Inspiration dazu beim nächsten Kultur Cafe: https://bit.ly/Culture-Cafe

#4: Impact-Tool

Jedes Team möchte wirksamer arbeiten.

Um die Wirksamkeit zu erhöhen, auch wenn es drunter und drüber geht, möchten wir dir künftig passende Arbeits-Tools zur Verfügung stellen. Den Auftakt machen wir mit dem Werkzeug, das wir selbst für unsere wirkungsbezogene Zusammenarbeit bei One-X Transformation erstellt haben. Sei gespannt – die Einladung zu unserem Minimum Viable Product folgt in Kürze hier auf LinkedIn.

#5: Liechtenstein

Unsere Basis ist in einem Mikrostaat.

Hier haben wir Raum zum Experimentieren sowie eine Community von innovativen Unternehmer:innen, die sich auf den Dialog zur Firmenkultur einlassen. Ausgehend von dieser Laborsituation soll unser Verein in alle Richtungen wachsen, anhand unserer drei Schlüsselprinzipien: Nachhaltigkeit, Fairness, Free Flow.

Wir freuen uns auf den Dialog, der Transformation leicht macht!

Gebe uns dein Feedback zu One-X Transformation gleich hier in den Kommentaren. Wir freuen uns!

.

Schreibe einen Kommentar